Wo drück dich der Schuh?

Shiatsu ist eine wertvolle Begleitung unter anderem bei

 

& Beschwerden des Bewegungsapparates wie Rückenschmerzen, Schulter- und Nackenbeschwerden, Skoliose, Bandscheibenvorfall, Rheuma

 

& allgemeinen Befindlichkeitsstörungen wie Kopfschmerzen, Migräne, Schlafstörungen

 

& Haltungsproblemen wie Berufsbedingten, einseitigen Fehlbelastungen, Wachstumsprozess bei Kindern

 

& stressbedingten Krankheitsbildern wie Nervosität, Unruhe, Ängsten, Unwohlsein, Burn Out

 

&Rehabilitationsmaßnahmen nach Verletzungen oder Operationen

 

& Beschwerden des Gastrointestinaltraktes wie Magen-Darm-Beschwerden, Probleme im Verdauungstrakt

 

& Störungen des Nervensystems wie Antriebslosigkeit, Müdigkeit, Gereiztheit, depressive Verstimmung

 

& Beschwerden im Urogenitalbereich und speziellen Frauenthematiken wie Menstruation, Schwangerschaft und Menopause

 

& Fördermaßnahmen für Kinder und Jugendliche zur Steigerung der Konzentration und Förderung einer ausgewogenen Körperharmonie

 

& persönlichen Veränderungs- und Entwicklungsprozessen

 

Shiatsu spricht Menschen jeden Alters an – vom Baby, Kleinkind, Schulkind bis zum Erwachsenen in den unterschiedlichsten Altersstufen. Durch die Anpassung der Behandlung an die individuellen Bedürfnisse und Wünsche der Klienten entsteht ein bewusster Umgang mit den Möglichkeiten, die jeder Einzelne mitbringt.

 

Shiatsu fördert die Gesunderhaltung und Vitalisierung des Körpers, die Aktivierung der Selbstregulierungskräfte des Organismus und die Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene.

 

Shiatsu versteht sich als eine alternative, komplementäre Form der Behandlung und bietet wertvolle Hilfe und Unterstützung in fordernden Lebensabschnitten, bei Beschwerden und körperlichen Gebrechen und in Zeiten persönlicher Veränderungen. Dabei versuche ich, dem Ursprung einer Disharmonie und ihren Symptomen so nahe wie möglich zu kommen und an der Ursache für körperliches, seelisches oder mentales Unwohlsein zu arbeiten. Im Fokus meiner Arbeit steht die Wiedererlangung körperlicher, geistiger und seelischer Ausgeglichenheit und die Wiederherstellung bzw. die Erhaltung des allgemeinen Wohlbefindens.

 

Shiatsu und die Wirkung auf den Körper ist eng verbunden mit den individuellen Bedürfnissen, der Bereitschaft und der Motivation des Klienten. Für den einen Menschen ist Shiatsu eine ganz persönliche “Auszeit vom Alltag”, dem anderen kann Shiatsu bei individuellen Entwicklungs-, Veränderungs- und Heilungsprozessen unterstützend zur Seite stehen.